XVirtual - Bester Horror-Porno in VR?

Der Schwerpunkt von XVirtual liegt darin, Horror- und Realitätsfetisch in VR-Porno anzubieten. Und sie machen einen verdammt guten Job!

Scrolle zum Ende für die vollständige Bewertung und Fazit!

Inhalt von XVirtual

xvirtual lesbisch

Auf der Website stehen derzeit 21 exklusive Videos zum Herunterladen oder Streaming zur Verfügung. Der Kernpunkt von XVirtual ist es, Folgendes anzubieten Horror- und Realitätsfetisch inszeniert. VR Porno. Ironischerweise scheinen sich Horror- und Realitätsfetisch diametral gegenüber zu stehen. XVirtual funktioniert unter dem Vorwand, dass Horror sexy sein kann. Ihr wichtigster USP sind ihre Horror-Porno-Videos, während Orgie, Realität und Casting die anderen Genres bilden, die auf der Website angeboten werden.

Wenn es um das Schauspiel und die Qualität der Videos geht, gibt es ein paar Dinge, die zuerst geklärt werden müssen. Ich habe mir einige der hier angebotenen Videos angesehen. Abgesehen von den Horrorszenen wirkten die anderen Genres nicht choreographiert und geschrieben. Es gibt eine Szene, in der eine Orgie in vollem Umfang stattfindet, in der das Video kontinuierlich auf verschiedene Zeitlinien geschnitten wird, ohne an Kontinuität zu denken.

Es kam mir wie ein seltsamer Schock vor, da professionelle Videos eine viel bessere Bearbeitung haben. Aber dann dämmerte es, dass keine dieser Aktionen tatsächlich mit einem Skript versehen ist. Es findet spontan statt und deshalb wirkte der Schnitt unregelmäßig. Es gibt keine allmähliche Mischung. Es ist Realität vom Feinsten.

Insgesamt ist der Inhalt einer der besten in der Branche und zur gleichen Zeit, behält eine Identität vonVRHush. für ihren Inhalt, ich werde sie 4,5/5 bewerten.

xvirtual Hauptseite

Bildqualität von XVirtuals Videos

Die Videos werden mit 60fps aufgenommen und sind auch in ihren Videos mit binauralem Ton verfügbar. Alle Videos sind mit einer 3D-Integration ausgestattet. Die Videos werden alle auf dem 180 Grad Sichtfeld (FOV) in 5K Ultra HD Auflösung aufgenommen. Wie die meisten großen Websites kümmert sich XVirtual um die Unterstützung von,OculusRift, HTC Vive PSVR, GearVR, Cardboard, Daydream Headsets.

xvirtuelle Alien Sex Szene

Der Maßstab der Videos ist genau richtig. Der Abstand kann jedoch variieren, da sich der Darsteller von einer Position zur anderen bewegt. Dies ist jedoch ein bewegliches Gerät, und manchmal kann es schwierig sein, den richtigen Abstand einzuhalten. In einigen der realitätsnahen Videos gab es Zeiten, in denen Performer oder Non-Performer in der Mitte der Szene gefangen waren. Während es die Szenen spontaner erscheinen lässt, verwirrt es das Eintauchen.

In Anbetracht der Auflösung, Kameraposition, Einstellung und Gesamtpolitur der Videos bewerte ich sie mit 4/5.

Vielfalt an XVirtuals Inhalten

Die Vielfalt der Inhalte wird nach zwei Aspekten beurteilt - einer Vielzahl von Handlungssträngen/Szenarien, einer Vielzahl von Pornostarsund Sets.

Beginnen wir mit der inhaltlichen Vielfalt. Wie bereits erwähnt, gibt es 2-3 verschiedene Genres, die die Seite anspricht. Im Horror-Porno-Segment machen sie eine Vielzahl von verschiedenenGeschichten, darunter Wanderzombies, Roswell Aliens, Krankenhausgeister und dergleichen. Sie sehen also, es sind nicht nur Geister, sondern alles, was gruselig und unheimlich sein kann, wird im Allgemeinen auf der Website behandelt. Wer hätte gedacht, dass Horror geil sein kann? Es stellte sich heraus, dass es extrem heiß sein kann, wenn man sieht, dass zwei vollbusige Krankenschwestern die Scheiße aus dir rausficken.

Aber die Vielfalt beschränkt sich nicht nur auf ihre Horror-Porno-Videos. Wenn du mehr brauchst, kannst du dir ihre Orgie-Videos ansehen, die eine realistische Umgebung zeigen und Amateure, die sich an reinem sündigem Vergnügen erfreuen. Oder du kannst dir auch die Casting-Videos ansehen. Um ehrlich zu sein, es gibt genug, um dich zu beschäftigen.

xvirtuelle Vielfalt

Wenn man über ihre Pornostars spricht, ist es etwas schwierig, die Vielfalt zu beurteilen. Zum einen gibt es keine Erwähnung von irgendwelchen Pornostarauf der Website. Das Horror-Porno-Genre mag professionelle Darsteller verwenden, aber das Orgie- und Realitäts-Genre vielleicht nicht. Einige mögen enthusiastische Amateure sein, während andere Halbprofis sein könnten. So oder so, es ist schwer zu verstehen, ob es irgendwelche Fachleute gibt. Die Vielfalt in Ethnizität und Körperbau ist auch nicht so offensichtlich. Die meisten wirken wie tschechische oder osteuropäische Länder und haben die gleichen Eigenschaften wie Menschen osteuropäischer Abstammung.

In Anbetracht aller Faktoren bewerte ich XVirtual mit 4,5/5 für Vielfalt.

Zukunft der Webseite

Die Seite wurde in diesem Jahr in Betrieb genommen. Wann wurde das erste Video hochgeladen? Es ist im Moment etwas unbekannt, da es keine Zeitstempel auf der Seite gibt. Dies macht es auch schwierig, den Release-Plan zu verstehen. Zur Zeit gibt es 21 Videos auf der Seite.

Das Team scheint sich ihrem Produkt zu widmen, und der Einsatz des 5K-Bewegungskameras ist ein Beweis dafür. Sie nehmen auch ihre Produktionswerte sehr ernst und investieren in die Schaffung der richtigen Standorte, um Immersion und Realismus zu gewährleisten.

xvirtuelle Zombie

Von nun an zeigen diese Aspekte, dass die Seite, obwohl neu, weiß, was sie tut und es ernst meint. Für die Zukunft werde ich sie mit 3,5/5 bewerten. Es sollte eine sichere Sache sein, wenn Sie darüber nachdenken, hier zu investieren.

Webseite und Extras

Die Seite war ein sehr einfacher Aufwand. Die Hauptaktionen Hauptseiteumfassen drei Abschnitte - das verschiebbare Hauptbanner, das die heißesten Inhalte anzeigt, die Hot-Videos-Sektion und die neue Video-Sektion. Die Paginierung am Ende der Seite ermöglicht es Ihnen, ältere Inhalte auszuchecken.

Wenn Sie auf einen Titel klicken, gelangen Sie zu einer internen Seite, auf der Sie das Video streamen und/oder in den Formaten 2880p, 1920p, 1440 und 960p herunterladen können. Es gibt auch ein paar Standbilder, die in der untenstehenden Galerie-Sektion verfügbar sind, aber diese sind nicht zum Herunterladen verfügbar.

Die Suchleiste oben auf der Seite und die Tags unter dem Video Playersind die einzigen Werkzeuge zum Sortieren und Suchen nach Schlüsselwörtern. Ansonsten gibt es keine weiteren Seiten, die für einen traditionellen Benutzer nützlich sein können. Es gibt keine Guides, Kommentarfelder oder Pornostar-Seiten.

Die Seite ist ein ziemlich nacktes Skelett in Bezug auf die Angebote. Wenn sie das Benutzererlebnis verbessern können, bin ich sicher, dass es für die Website von Vorteil sein wird. Für ihre Website und Extras bewerte ich sie mit 4/5.

Kosten

xvirtuelle Preisgestaltung

Es stehen drei Optionen zur Verfügung - ein Monat, drei Monate und sechs Monate. Der eine Monat (wiederkehrend) Abokostet etwa 39,95 $ pro Monat, während der Dreimonatszeitraum Abo79,95 $ (bei weniger als 26,65 $ pro Monat) kostet. Die sechs Monate kosten eine einmalige Zahlung von $129,95, was durchschnittlich etwa $21,66 pro Monat entspricht.
Nun, Sie bezahlen für Qualität ist das, was man sagt.....

Fazit: XVirtual.com

XVirtual ist Ihr bevorzugtes Ziel, wenn Sie Realität, Orgie und Horrorfetische mögen. XVirtual scheint das zu tun, was mit minus dem BDSM Kinkbegann. Sie haben eine andere Sichtweise auf VR-Porno und es könnte funktionieren, wenn man bedenkt, dass es niemanden sonst in ihrer Nische gibt.

Schnell und einfach: Ist XVirtual es wert?

Positiv

  • Echte Amateur Talente
  • 5K bewegte Kamera
  • Hervorragende Bildqualität
  • Vielfalt der Inhalte

Negatives

  • Benötigen Sie mehr Videos
  • Eine bessere Benutzerfreundlichkeit auf der Webseite

Inhalt
Visuelle Qualität
Vielfalt
Zukunft
Webseite und Extras
Durchschnitt
 Die Punktzahl wurde bestimmt von meiner Bewertungssystem.

XVirtual
XVirtual - Bester Horror-Porno in VR? 1

Sieh dir den heißesten Horror-Porn in Virtual Reality an. XVirtual ist so realistisch! Tolle Kostüme und Szenen. Es ist das BESTE, was derzeit verfügbar ist.

Unsere Bewertung:
4.5